10.00%iger Preisnachlass für Aufträge mit einem Wert von über USD 150.00

Der Einkaufswagen ist leer.

x

Produkt wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt

Weiter zum Kauf

Verkaufsbedingungen


Verkaufsbedingungen 

1. Reservierung und Kauf
2. Verfügbarkeit von Produkten und Verkaufspreis
3. Zahlungsmethoden
4. Lieferung der Waren und Versandkosten
5. Import- und Zollabgaben
6. Rückgabe- und Widerrufrecht
7. Geltendes Recht
8. Garantie

 

1. Reservierung und Kauf 
Um aus dem E-Shop Produkte zu erwerben, muss der Kunde die dazu bestimmte Seite aufrufen (Katalog). Jedes Produkt wird dort mit einem Bild, einer Beschreibung und einer Preisangabe präsentiert, die je nach Bestimmungsland der Lieferung anders ist. Im E-Shop können die verschiedenen zum Verkauf stehenden Produkte ausgewählt und reserviert werden. Es reicht, die Menge anzugeben und nach der Auswahl eventueller Varianten zu bestätigen. Produkte werden somit zu einem virtuellen Einkaufswagen hinzugefügt. Alle Reservierungen können im Einkaufswagen erweitert, gelöscht oder bestätigt werden. Zur Bestätigung der Bestellung stehen folgende Vorgehensweisen zur Verfügung:
1. für registrierte Nutzer durch Eingabe der eigenen Zugangsdaten (E-Mail und Passwort);
2. für nicht registrierte Nutzer durch Anmeldung, indem alle benötigten Daten eingegeben werden;
3. ohne Anmeldung, indem nur die zum Kauf benötigten Daten eingegeben werden.
Der Kauf gilt für Calicantus S.r.l erst dann als abgeschlossen, wenn Calicantus den Auftrag per E-Mail, Fax oder Formular bestätigt. Die Bestätigung erfolgt innerhalb von max. 2 Arbeitstagen nach Eingang der Bestellung.


2. Verfügbarkeit von Produkten und Verkaufspreis
Für jeden Artikel wird der Einheitspreis inkl. MwSt. zzgl. der Versandkosten angegeben. Die Versandkosten sind je nach Lieferart, Menge, Volumen der Artikel, Gewicht und Lieferziel Änderungen unterworfen. Die Versandkosten werden während des Kaufverfahrens sowie im Formular „Ihre Auftragsbestätigung“ geschildert. Alle im E-Shop vorhandenen Produkte sind im Lager verfügbar. Sollte es zu unerwarteten Verzögerungen bei der Lieferung oder zur vorübergehenden Unverfügbarkeit eines Artikels kommen, wird der Kunde unverzüglich per E-Mail benachrichtigt. Calicantus S.r.l. sendet Waren nach allen im Registrierungsverfahren vorhandenen Ländern. Es könnte jedoch dazu kommen, dass gewisse Zollvorgänge die Lieferung der bestellten Waren verhindern. In solchen Fällen wird der Kunde unverzüglich per E-Mail benachrichtigt und später entschädigt.

 

3. Zahlungsmethoden
Zur Zahlung der bestellten Artikel stehen Kunden folgende Möglichkeiten zur Verfügung:
a. PayPal-System.
b. Im PayPal-System akzeptierte Kreditkarten.
c. Banküberweisung.


Empfänger:


Calicantus S.r.l. 
Via Abate Tommaso, 43
30020 Quarto d’Altino (Venezia), Italia
Fax: +39 0422 828774

 

4. Lieferung der Waren und Versandkosten
Alle vom Kunden bestellten und von Calicantus S.r.l. bestätigten Produkte werden mittels Expresskuriers (national oder international) an die Adresse versandt, die der Kunde als Lieferadresse angegeben hat. Für den Versand wird eine Gebühr in Rechnung gestellt, deren Betrag während des Kaufverfahrens und im Formular „Ihre Auftragsbestätigung“ eindeutig gezeigt wird und je nach Bestimmungsland der Sendung in verschiedener Höhe ausfällt. Der Versand der Waren erfolgt erst nachdem die Zahlung des gesamten Betrags bei Calicantus S.r.l. eingetroffen ist.
Sendungen nach Italien werden in der Regel innerhalb von 5 Arbeitstagen, Sendungen nach EU-Ländern innerhalb von etwa 7 Tagen und Sendungen nach Nicht-EU-Ländern innerhalb von etwa 8-9 Tagen geliefert. Sendungen werden von Montag bis Freitag durchgeführt. Jede Änderung der genannten Lieferfristen und –bedingungen wird unverzüglich per E-Mail mitgeteilt.

 

5. Import- und Zollabgabeny

Produkte, die in Italien oder in der EU verkauft und geliefert werden, unterliegen keinerlei Zollabgaben.
Bei Lieferungen nach Nicht-EU Ländern könnten je nach Produktart und Bestimmungsland Zollabgaben oder Importsteuern fällig werden. Es ist auf keinen Weg möglich zu bestimmen, ob derartige Kosten getragen werden müssen und auf welche Summe sie sich belaufen könnten. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Zollbehörden in Ihrem Land. Alle Importsteuern oder Zollabgaben werden in jedem Falle vom Kunden übernommen.

 

6. Rückgabe- und Widerrufrecht
Kunden steht ein Rückgaberecht zu, worauf Sie innerhalb von 10 Arbeitstagen nach Erhalt der gelieferten Waren zurückgreifen können, ohne die Gründe ihrer Entscheidung erklären zu müssen. Der Rückgriff auf das Rückgaberecht kann innerhalb der obengenannten Fristen per Telegramm, Fax oder E-Mail mitgeteilt werden. Die Versandkosten bei der Rückgabe von Waren werden vom Kunden übernommen. Damit auf das Rückgaberecht zurückgegriffen werden darf, müssen die zurückgegebenen Artikel unversehrt und unbenutzt in der ursprünglichen Verspackung nach Absprache mit Calicantus S.r.l geschickt werden. Die Waren müssen mit versicherter Sendung portofrei geschickt werden. Sendungen mit Kasse bei Anlieferung werden von Calicantus S.r.l auf keinen Fall entgegengenommen. Um Ihnen einen effizienteren Dienst zu gewährleisten, arbeitet Calicantus S.r.l mit den besten Expresskurierfirmen zusammen, um die Rücknahme der Waren unverzüglich vorzunehmen. Die Erstattung der gezahlten Summen erfolgt mittels Banküberweisung auf das Bankkonto des Kunden innerhalb von 20 Tagen nach Erhalt der zurückgegebenen Artikel. Unvollständige, beschädigte oder befleckte Artikel, bei denen Defekte auf den Kunden zurückzuführen sind, werden nicht erstattet und führen auf keinen Fall zur Gewährung eines Kredits in Höhe ihres ursprünglichen Preises. Sollte die Rückgabe auf ein Fehler von Calicantus S.r.l. zurückzuführen sein, dann übernimmt der Verkäufer die Versandkosten; bei allen weiteren Umständen werden die Versandkosten vom Kunden getragen.

 

7. Geltendes Recht
Alle Verträge verstehen sich als in Italien abgeschlossen und unterliegen deshalb italienischem Recht.

 

8. Garantie
Garantie. Mit der vorliegenden Garantie schützt Nava seine Kunden vor Defektwaren über einen Zeitraum von 2 Jahren ab dem Erwerbsdatum der Produkte. Sollten im Laufe der Garantielaufzeit Defekte auftreten, werden Nava-Vertreiber dafür sorgen, dass der Artikel oder seine defekten Teile kostenlos repariert oder (falls von Nava als notwendig betrachtet) ersetzt werden, falls die unten aufgelisteten Bedingungen erfüllt sind. Nava behält sich das Recht vor, die defekten Waren zu reparieren oder durch neue Produkte gleicher Farbe und gleicher oder besserer Merkmale zu ersetzen, falls das Original nicht länger verfügbar sein sollte. Bedingungen. Diese Garantie ist nur dann gültig, wenn das defekte Produkt zusammen mit der entsprechenden Quittung oder Rechnung und dem Garantiezertifikat beim Vertreiber oder beim Kundenzentrum eintrifft, an den das Produkt versandt wird. Nava behält sich das Recht vor, bei Abwesenheit der genannten Unterlagen oder bei unleserlichen bzw. unvollständigen Unterlagen die Garantieleistung zu verweigern.

Top