10.00%iger Preisnachlass für Aufträge mit einem Wert von über USD 150.00

Der Einkaufswagen ist leer.

x

Produkt wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt

Weiter zum Kauf

Mitteilung zur Datenverarbeitung


EINLEITUNG

 

Danke für Ihren Besuch im Online-Store von Nava Design S.r.l. www.navadesign.com.
Der Online-Store gehört zu einer E-Commerce Webseite, welche Eigentum der Gesellschaft Nava Design S.r.l. ist und von der Gesellschaft Calicantus S.r.l. betrieben wird. Die Gesellschaft Calicanturs S.r.l. mit Geschäftssitz in Quarto d Altino (VE), via Abate Tommaso, 43, befasst sich mit der Verwaltung der im Online-Store abgeschlossenen Verkäufe und Transaktionen, wie z.B. mit der Abwicklung von Aufträgen, dem Verkauf und der Lieferung von Waren, der Verwaltung von Rückgaben und weiteren zum Funktionieren des Online-Stores notwendigen Tätigkeiten. Zur Durchführung der genannten Tätigkeiten verarbeitet Calicantus S.r.l. unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorschiften zum Schutz der Privatsphäre personenbezogene Daten von Kunden wie z.B.: Name und Nachname, Wohnort und Zahlungsinformationen. Mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung werden die von Calicantus S.r.l. während des Kauf- oder Registrierungsverfahrens gesammelten Daten an die Gesellschaft NavaMilano S.p.A. übermittelt, die Sie laut den Bestimmungen der eigenen Mitteilung zur Datenverarbeitung verarbeitet. Eventuelle durch die Webseite erlangte Daten werden freiwillig vom Nutzer mitgeteilt oder in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorschriften von Nava Design S.r.l. wie folgt erworben. Für weitere Fragen bezüglich der Verarbeitung der personenbezogenen Daten von Nutzern, die im von Calicantus S.r.l. betriebenen Online-Shop Kauftransaktionen durchführen, bitte lesen Sie weiter.



POLITIK ZUM SCHUTZ DER PRIVATSPHÄRE NAVA DESIGN S.R.L.

 

Diese Seite beschreibt den Umgang mit personenbezogenen Daten von Kunden, die die Webseite aufrufen. Diese Mitteilung wird laut Art. 13 Gesetzesdekret 196/2003 zum Schutz personenbezogener Daten Kunden zugänglich gemacht, die mit den Web-Dienstleistungen interagieren, die die Webseite: www.navadesign.com anbietet.
Diese Mitteilung gilt ausschließlich für die genannte Seite und nicht für weitere anhand von Links aufgerufene Webseiten. Die Mitteilung richtet sich außerdem an Beschluss Nr. 13 der Aufsichtsbehörde für Privacy über Internet und E-Mail Dienste vom 1.3.07 sowie an Empfehlung Nr.2/2001, die die EU-Behörden zum Schutz personenbezogener Daten in einer von Richtlinie 95/46/CE ins Leben gerufenen Arbeitsgruppe am 17.5.2011 verabschiedet haben, um Mindestanforderungen für die Sammlung von Daten im Netz und insbesondere für die Art und Weise der Sammlung, die Zeitgrenzen und die Art der Informationen zu bestimmen, die die Rechtsinhaber der Verarbeitung ihren Nutzern gewährleisten müssen, wenn sie sich mit Webseiten verbinden, unabhängig vom Zweck ihres Besuchs.


Rechtsinhaber der Verarbeitung
Nach dem Besuch dieser Webseite können Daten verarbeitet werden, die sich auf identifizierte oder identifizierbare Personen beziehen. Der Rechtsinhaber der Verarbeitung ist Nava Design S.r.l. mit Sitz in Via Marco D’Agrate, 43 - 20139 Milano.


Ort der Verarbeitung
Die Verarbeitung der Daten, die durch die Webdienste dieser Webseite gesammelt werde, findet hier statt:


Totem S.n.c. di Mezzone F., Serafini M., Sidoti P.
Via Aquileia, 36
34072 Gradisca d'Isonzo, GO - Italia
PI/CF 00541550315


Cyrba S.r.l.
Strada Statale 56 via Nazionale, 92/6
33040 Pradamano, UD – Italia
PI 02300750300


YESdesign S.n.c. di Driol Tiziano e Odorico Igor
Via A. Carneo, 5
33075 Cordovado, PN - Italia
PI/CF 01705590931

 

Diese Firmen arbeiten im Bereich Grafik, Technologie und Marketing der Webseite mit Nava zusammen.


Seeweb S.r.l.
C.so Lazio, 9/a 
03100 Frosinone, FR – Italia
PI 02043220603

 

Diese Firma ist fürs Housing der Seite zuständig. Die Daten werden von Fachleuten verarbeitet, die mit dem Umgang mit personenbezogenen Daten beauftragt sind oder ausnahmsweise von Technikern im Rahmen von gelegentlichen Reparaturen oder Wartungsarbeiten. Keine der gesammelten Daten wird Dritten mitgeteilt oder anderweitig verbreitet. Die personenbezogenen Daten von Nutzern, die um die Zusendung von Broschüren bzw um die Anmeldung zur Datenbank der Webseite bitten, werden zum einzigen Zweck benutzt, den angefragten Dienst zu leisten..


Art der verarbeiteten Daten


Navigationsdaten

Die Informatik- und softwarebezogenen Vorgänge, die zum Funktionieren dieser Webseite beitragen, erlangen im Laufe Ihres ordentlichen Betriebs gewisse personenbezogene Daten, deren Übermittlung bei der Anwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen implizit ist. Dabei handelt es sich um Informationen, die gesammelt werden, um mit verschiedenen Identifizierungsadressen in Verbindung gesetzt zu werden, die jedoch von Natur her es ermöglichen könnten, durch die Verarbeitung von Daten, die Dritte besitzen, Nutzer zu identifizieren.
Zu dieser Kategorie gehören IP-Adressen oder Name und Domäne von PCs, die sich mit der Webseite verbinden, URI-Adressen (Uniform Resource Identifier) der verlangten Ressourcen, den Code, der die Antwort des Servers beschreibt (erfolgreich, Fehler, usw) sowie weitere Parameter des Betriebssystems und des IT-Umfelds des Nutzers.
Diese Daten werden ausschließlich zum Zweck verwendet, anonyme Statistiken über die Internetnutzung zu erstellen und um das richtige Funktionieren des Internets zu überprüfen. Sie werden nach Ihrer Verarbeitung unmittelbar gelöscht. Die Daten könnten bei mutmaßlichen Cyberverbrechen gegen die Webseite zum Nachweis der Verantwortung eingesetzt werden. Mit Ausnahme von solchen Fällen werden alle Daten zu Webkontakten nach 12 Monaten gelöscht.


Vom Nutzer freiwillig mitgeteilte Daten
Die optionale, ausdrückliche und freiwillige Sendung von E-Mail Nachrichten an die Adressen auf dieser Webseite führt zur Speicherung der E-Mail-Adresse des Absenders, was notwendig ist, um auf gestellte Fragen zu antworten, sowie zur Speicherung sonstiger in der Nachricht enthaltener personenbezogener Daten.


Cookies

Keine personenbezogenen Daten werden diesbezüglich von der Webseite erlangt.
Cookies werden nicht zur Übermittlung persönlicher Informationen eingesetzt.
Die Benutzung von Cookies (die nicht dauerhaft im Nutzer-PC gespeichert werden und nach Schließung der Suchmaschine gelöscht werden) ist ausschließlich auf die Übermittlung von Identifizierungscodes beschränkt (die sich aus vom Server zufällig erstellten Zahlkombinationen zusammensetzen), die notwendig sind, um sicher und effizient die Seite zu erkunden.
Diese Verwendung von Cookies vermeidet den Rückgriff auf andere womöglich schädliche Techniken, die die Vertraulichkeit der Internet-Navigation von Nutzern beeinträchtigen könnten und den Erwerb von persönlichen Identifizierungsdaten nicht ermöglichen.
Cookies können zur Durchführung von Remarketing-Tätigkeiten eingesetzt werden.


Log-Files und ihre Speicherung
Log-Files werden aus Sicherheitsgründen zurückverfolgt, denn sie müssen, falls von den Polizeikräften verlangt, zugänglich gemacht werden. Zu diesem Zweck werden Log-Files zu den Zugängen über einen Zeitraum von höchstens einem Jahr aufbewahrt. Eventuelle Kontrollen der erfolgten Zugänge werden allmählich und unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschiften und insbesondere des Verhältnismäßigkeits- und Notwendigkeitsprinzips durchgeführt.


Unverbindlichkeit der Datenanfragen
Mit Ausnahme von den Navigationsdaten steht dem Nutzer die freie Entscheidung zu, die Daten einzugeben oder nicht einzugeben, die von Anfrageformularen oder zur Anmeldung zum Datenbank oder zur Anfrage von Broschüren vorgesehen sind. Die Nicht-Eingabe von Daten kann zur Unmöglichkeit führen, die angefragten Leistungen zu erhalten. Der Vollständigkeit halber wird darauf hingewiesen, dass in einigen Fällen (die nicht zur ordentlichen Verwaltung dieser Webseite gehören) Behörden laut Art. 157, Gesetzesdekret 196/2003 Angaben und Informationen zum Zwecke der Kontrolle der Verarbeitung personenbezogener Daten verlangen können. In diesen Fällen ist es obligatorisch, zu antworten, damit keine Geldstrafe verhängt wird.


Art der Verarbeitung
Die personenbezogenen Daten werden durch automatisierte Instrumente verarbeitet und zwar nur so lange, wie es nötig ist, um den Zweck ihrer Sammlung zu erfüllen. Spezifische Sicherheitsmaßnahmen werden getroffen, um den Verlust, den gesetzwidrigen oder ungeeigneten Einsatz der Daten sowie den unbefugten Zugang zu den Daten zu verhindern.


Zwecke
Die gesammelten Daten werden zum Zweck der Durchführung der Geschätstätigkeit unserer Firma und unserer Tochtergesellschaften und assoziierter Unternehmen gesammelt:
• Dienste, die auf einer Web-Schnittstelle beruhen (Anmeldung der Nutzer);
• Erteilung von Werbeinformationen bezüglich der Tätigkeit von Nava Design S.r.l.;
• Erteilung von Informationen für Nutzer, die sich freiwillig zur Datenbank angemeldet haben;
• Erteilung von Informationen hinsichtlich eventueller von Nava Design S.r.l. organisierter Wettbewerbe;
• statistische Forschung;
• Einschreibung in die CV-Datenbank;
• Eintragung in die Marketing List von Nava Design S.r.l., um Werbeinformationen zu neuen Produkten zu erhalten, falls der Kunde die eigene Einwilligung erteilt hat;
• E-Commerce.


Rechte der Nutzer

Die Personen, deren personenbezogene Daten gesammelt werden, verfügen über das Recht, jederzeit darüber informiert zu werden, ob ihre Daten gespeichert sind, worin ihr Inhalt besteht, wo sie herstammen, sie auf ihre Genauigkeit zu überprüfen, sowie ihre Erweiterung, Aktualisierung oder Berichtigung zu beantragen (Art. 7 Gesetzesdekret 196/2003).
Laut den Bestimmungen des genannten Artikels verfügen Nutzer außerdem über das Recht, die Löschung, die Umwandlung in die anonyme Form oder die Sperrung aller Daten zu verlangen, die gesetzeswidrig verarbeitet werden, sowie sich aus legitimen Gründen ihrer Verarbeitung zu widersetzen. Ähnliche Ersuchen müssen dem Rechtsinhaber der Verarbeitung mitgeteilt werden: Nava Design S.r.l. Geschäftssitz in Via Martin Lutero, 5 - 20126 Milano.



POLITIK ZUM SCHUTZ DER PRIVATSPHÄRE CALICANTUS S.R.L.

 

Diese Seite beschreibt den Umgang mit personenbezogenen Daten von Kunden, die die Webseite aufrufen. Diese Mitteilung wird laut Art. 13 Gesetzesdekret 196/2003 zum Schutz personenbezogener Daten Kunden zugänglich gemacht, die mit den Web-Dienstleistungen im E-Shop interagieren, die die Webseite: www.navadesign.com anbietet.
Nach dem Besuch dieser Webseite können Daten verarbeitet werden, die sich auf identifizierte oder identifizierbare Personen beziehen. Der Rechtsinhaber der Verarbeitung ist nach Gesetzesdekret 196 vom 30.6.2013 die Firma Calincatus, vetreten von ihrem Vorsitzenden.



Ort der Verarbeitung
Die Verarbeitung der Daten, die in Verbindung mit den Webdiensten dieser Seite gesammelt werden, findet bei Calicantus S.r.l, Quarto d Altino (Provinz VE) statt. Die Daten werden von Fachleuten verarbeitet, die mit dem Umgang mit personenbezogenen Daten beauftragt sind oder ausnahmsweise von Technikern im Rahmen von gelegentlichen Wartungsarbeiten. Die personenbezogenen Daten von Nutzern, die um die Zusendung von Broschüren bzw um die Anmeldung zur Datenbank der Webseite bitten, werden zum einzigen Zweck benutzt, den angefragten Dienst zu leisten und werden nur dann Dritten übermittelt, falls dies notwendig ist (z.B. Versanddienst). Vom Kunden freiwillig mitgeteilte Daten. Die optionale, ausdrückliche und freiwillige Sendung von E-Mail Nachrichten an die Adressen auf dieser Webseite führt zur Speicherung der E-Mail-Adresse des Absenders, was notwendig ist, um auf gestellte Fragen zu antworten, sowie zur Speicherung sonstiger in der Nachricht enthaltener personenbezogener Daten.

Art der Verarbeitung
Die personenbezogenen Daten werden durch automatisierte Instrumente verarbeitet und zwar nur so lange, wie es nötig ist, um den Zweck ihrer Sammlung zu erfüllen. Spezifische Sicherheitsmaßnahmen werden getroffen, um den Verlust, den gesetzwidrigen oder ungeeigneten Einsatz der Daten sowie den unbefugten Zugang zu den Daten zu verhindern.


Rechte der Nutzer
Laut den Bestimmungen von Art. 7 des Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten verfügen die Personen, deren Daten gesammelt werden, über das Recht, jederzeit darüber informiert zu werden, ob ihre Daten gespeichert sind, worin ihr Inhalt besteht und wo sie herstammen; außerdem können sie Daten auf ihre Genauigkeit überprüfen, ihre Erweiterung, Aktualisierung oder Berichtigung beantragen, die Löschung, Umwandlung in die anonyme Form oder die Sperrung der Daten verlangen, die gesetzeswidrig verarbeitet werden, sowie sich aus legitimen Gründen ihrer Verarbeitung widersetzen. Derartige Ersuchen müssen dem Rechtsinhaber der Verarbeitung mitgeteilt werden.


Quellen: der vollständige Text der relevanten Gesetze steht auf der Webseite der Aufsichtsbehörde für Privacy und des italienischen Parlaments zur Verfügung.

Top