10.00%iger Preisnachlass für Aufträge mit einem Wert von über USD 150.00

Der Einkaufswagen ist leer.

x

Produkt wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt

Weiter zum Kauf

Designer

Uno 61

Uno 61

Uno61 enstand aus der Begnegung von Marco Broglia und Renzo Pigliapoco, zwei Männern mit langjähriger Erfahrung in der Modenbranche.
Marco Broglia wurde an der Fashion-Design School Marangoni ausgebildet. Er begann seine berufliche Laufbahn, indem er Design und Einzelhandel in Verbindung brachte und sich mit der Erarbeitung vom Konzept bis hin zur Produktion für Private Labels beschäftigte. Seit über 20 Jahren in der Modenbranche tätig. 2008 gründete er mit Renzo Pigliapoco Uno61.
Renzo Pigliapoco studierte Wirtschaft an der Universität Ancona und arbeitete später bei ISTAO. Seine Berufserfahrung führt dann in die Bekleidungsbranche, wo er die Entwicklung von Produkten und Sammlungen betreut, bis er letztendlich als Fashion Designer tätig wird.
Die Stärke von Uno61 besteht darin, Kleider als Designgegenstände über die Zeit und die Modentrends hinaus zu entwickeln. Uno61 stellte eine ikonische Jacke her, ein Produkt, welches seinem Design immer treu bleibt.
Ein städtisches Kleidungsstück, welches sich vom Gehäuse einer Schnecke inspirieren lässt, eine Art zweite Haut, die aus der Vermischung neuer Hi-Tech Materialen und italienischer Tradition entstand.
Eine bahnbrechende Idee, die für verschiedene Anlässe und Wetterbedingungen geeignet ist.
Dem ersten Modell des URBAN SHELL JACKET (beim ZEUS-Fuori Salone 2008 präsentiert) folgten neue Versionen unter Einsatz neuer Materialien und Technologien.
Das NOMAD SOLAR JACKET (New Office Design Award 2009, „Il posto di lavoro, che non c´e – Triennale Bovisa und KOREAN DESIGN WEEK – Seoul), das URBAN BIKE JACKET (ENTRATALIBERA-Fuori Salone 2010) und die letzte Version TRAVEL AIR JACKET, die im Rahmen eines Co-Branding-Projekts mit der Taschenlinie Urban Mobility der Firma Nava Design präsentiert wurde.
Die Marke wurde nach 1,61 gennant, einer altgriechischen Zahl, die Schönheit und Harmonie symbolisiert.
Diese göttliche Zahl der Proportion wurde im Laufe der Geschichte von den führenden Köpfen auf weltweiter Ebene eingesetzt: Leonardo da Vinci, Bach, Pythagoras, Le Corbusier und sogar Fibonacci.
Als grundlegende Inspiration gilt die Natur mit ihren harmonischen Formen: die Verteilung der Blütenblätter einer Rose, die Spirale auf Schneckenhäusern. Daher rührt das Konzept des Shell Jacket UN061.

Sottsass Associati

Sottsass Associati

Sabina Betti

Sabina Betti

Nicholas Marc Bowditch

Nicholas Marc Bowditch

Massimo Canali

Massimo Canali

Michel Charlot

Michel Charlot

Giulio Confalonieri

Giulio Confalonieri

Artemio Croatto

Artemio Croatto

Alessandro Esteri

Alessandro Esteri

Industrial Facility

Industrial Facility

Naoto Fukasawa

Naoto Fukasawa

Gioia Giovannella

Gioia Giovannella

Denis Guidone

Denis Guidone

Max Huber

Max Huber

Benjamin Hubert

Benjamin Hubert

Giulio Iacchetti

Giulio Iacchetti

Setsu & Shinobu Ito

Setsu & Shinobu Ito

Eliana Lorena

Eliana Lorena

Enzo Mari

Enzo Mari

Bob Noorda

Bob Noorda

Ornella Noorda

Ornella Noorda

Aldo Petillo

Aldo Petillo

Kuno Prey

Kuno Prey

Nendo Project

Nendo Project

Karim Rashid

Karim Rashid

Gerhard Richert

Gerhard Richert

Alessandro Sanna

Alessandro Sanna

Dario Serio

Dario Serio

Nava Studio

Nava Studio

Pino Tovaglia

Pino Tovaglia

Massimo Vignelli

Massimo Vignelli

Hanz Waibl

Hanz Waibl

Theo Williams

Theo Williams

Top